Info - babydreams
  • 9
  • 5
  • 4

Neugeborene


Wann ist die ideale Zeit für ein Neugeborenenshooting ?

Das Fotografieren von Neugeborenen eignet sich am besten in den ersten 4-10 Lebenstagen,

deshalb ist es sehr wichtig, sich bei Interesse bereits in der Schwangerschaft zu melden.

Da schlafen die Babys meist noch ganz tief und entspannt,

so dass man sie leichter in den Posen bringen kann ohne aufgeweckt zu werden.

Die süßesten Bilder entstehen während das Baby schläft.


Muss ich für mein Baby was mitnehmen ?

Für dein Baby habe ich alles da, also brauchst du nichts mitnehmen !

Accessoires wie Mützchen, Haarbänder, Hosen, Bodys, Teddys etc. stelle ich während des Shootings gerne zur Verfügung.

Kleidung für dich und deinen Partner sollte hell und neutral sein, am besten weiße Oberteile/Kleider und Hose/Jeans.


Wo findet das Shooting statt und wie lange dauert es ?

Das Shooting findet in meinem kleinem Studio im 10. Bezirk statt.

Ich fotografiere im Schnitt zwei bis vier Stunden, da die Babys dazwischen gewickelt, gestillt oder geknuddelt werden wollen.

Jedes Neugeborene ist anders, daher kann es manchmal etwas länger dauern.


Werden auch bei dem Shooting Familien oder Geschwisterbilder gemacht ?

Familien und Geschwisterbilder dürfen bei einem Neugeborenenshooting natürlich nicht fehlen.

Da ein Shooting meist lange dauert, ist es oft für die Geschwisterkinder sehr anstrengend.

Bitte bedenken dass die Geschwisterkinder dann nicht immer mitmachen wollen.

Andere Familienmitglieder dürfen nur gegen Aufpreis  und mit Voranmeldung fotografiert werden.


Wie lange dauert es bis die Bilder fertig sind und werden die Bilder von uns ausgesucht ?

Es vergehen ca. zwei bis drei Tage bis ihr ein Link von mir bekommt, wo alle gelungenen Bilder hochgeladen werden, natürlich mit meinem Logo drauf.

Ihr dürft euch die Bilder alleine aussuchen.

Es werden keine UNBEARBEITETEN Bilder von mir ausgehändigt.

Die Bearbeitungsdauer beträgt bis zu 15 Werktagen.


Was ist bei einer Buchung zu beachten ?

Mit der Buchung eines Shootings bei mir akzeptierst du meine AGBs.

Das fotografieren und filmen ist während des Shootings nicht erlaubt.

Ein "Making of" Bild, wo ihr die Gesamtsituation als Erinnerung an das Shooting festhalten könnt, ist nach Absprache mit mir möglich.

Für jede Buchung eines Shootings ist eine Anzahlung in der Höhe von 100 euro zu entrichten, die dann natürlich von dem Preis abgezogen wird.

Sollte es zu einer Stornierung kommen, bleibt die Anzahlung als Wertgutschein erhalten und kann jeder Zeit für ein anderes Shooting eingelöst werden.


Powered by SmugMug Log In